Kunst, Kultur & Events in Kempen

Programm & Reihen

Kulturforum Franziskanerkloster aus der Vogelperspektive, © Feenstaub Entertainment, Essen
© © Feenstaub Entertainment, Essen
Kulturszene Kempen

Kempen ist überregional bekannt als Kulturstadt: Außergewöhnlich schöne Spielorte und eine lebendige, attraktive Altstadt verbunden mit einer bemerkenswerten Vielfalt kulturellen Lebens für eine Stadt dieser Größenordnung haben zu dieser Bekanntheit geführt.

Die Kulturszene bietet eine bunte Mischung für unterschiedlichste Zielgruppen an. So ist für jeden etwas dabei und das Kulturprogramm richtet sich an Menschen jeden Alters! Für Kinder gibt es in der Reihe "Knallbunt" ein fröhliches und buntes Programm mit Theateraufführungen und Konzerten für Kinder ab 5 Jahren. Zum festen Bestandteil des kulturellen Lebens in Kempen gehören natürlich auch die hochkarätig besetzten Klassikkonzerte, atmosphärisch dichte Jazzkonzerte oder lustige Kabarettabende sowie authentische Weltmusikabende. Die Stillste aller Kulturveranstaltungen - die Lesung – wird ebenso regelmäßig in unseren schönen Räumlichkeiten angeboten. ... Fortsetzung siehe unten!

Comedy & Kabarett

In dieser Reihe erwartet Sie eine feine Auswahl an renommierten Kabarettist*innen und Comedians, die nur ein Ziel haben: Sie herzlich zum Lachen zu bringen! 

Tisch 1 in der "Kleinkunstkneipe" Forum St. Hubert, © Bettina Klapheck, Kulturamt Kempen
© © Bettina Klapheck, Kulturamt Kempen

Jazz

Es erwarten Sie jazzige Abende in schöner Atmosphäre, mal im Campus / Haus für Familien, und mal in der Paterskirche. 

Ein Künstler betritt die Bühne im Campus / Haus für Familien.
© © Bettina Klapheck, Kulturamt Stadt Kempen

Kammermusik

Den Kern der Dinge pur genießen! Neben der „Königsdisziplin" der Kammermusik - dem Streichquartett - reicht das Spektrum der Kammermusikreihe vom Solo-Recital bis zum Oktett und zum Liederabend.

Bratsche auf einem Stuhl in der Paterskirche
© © Feenstaub Entertainment, Essen

Klavier extra

Allerhöchste Tastenkunst! 

Spiegelung Chorgestühl im Steinway-Flügel in der Paterskirche, © Bettina Klapheck, Kulturamt Kempen
© © Bettina Klapheck, Kulturamt Stadt Kempen

Kultur extra

Diese Reihe ist ein Sammelbecken unterschiedlichster Veranstaltungsformate. Schnuppern Sie doch mal rein! 

Instrumente zum Kultur-Extra Konzert mit rock4 Legends remastered in der Paterskirche,  © Bettina Klapheck, Kulturamt Kempen
© © Bettina Klapheck, Kulturamt Kempen

Kultur für Kinder

Wer seinen Kindern Spaß an spannenden Geschichten, an Live-Musik und gutem (Kinder)Theater vermitteln will, der ist hier genau richtig.

Logo von Knallbunt, Kultur für Kinder

Literatur

Eine abwechslungsreiche Momentaufnahme zeitgenössischer Literatur verspricht diese kleine aber feine Veranstaltungsreihe. Von Lesungen aus Romanen und Gedichten über Biografisches und Dokumentarisches gibt es hier einiges zu entdecken! 

Lesung in der Bibliothek mit einem Leser und Besucherinnen
© Lesung Kolja Reichert © Kulturamt Kempen

Musica antica e viva

Die Reihe „Musica antica e viva" ist nicht ausschließlich der Alten Musik gewidmet: „e viva" steht in einem weiten Sinne für das „Heutige", das „Moderne", auch das Unkonventionelle, welches die barocke und klassische Musik spannungsreich und erfrischend kontrastiert.

Paterskirche, Blick auf die König-Orgel, © Bettina Klapheck, Kulturamt Kempen
© © Bettina Klapheck, Kulturamt Kempen

Nachtmusik

Kurz, aber intensiv: Eine gute Stunde (ohne Pause) dauern die Kempener Nachtmusiken. Der wunderbare Raum der Paterskirche darf einmal pur wirken: Er ist ganz leer, aber stimmungsvoll ausgeleuchtet. Hier wird Musik gefeiert, die sich außerhalb der Genregrenzen bewegt. 

Nachtmusik-Konzert in der Paterskirche, © Peter Landmann, Kempen
© © Peter Landmann, Kempen

Kempener Orgelkonzerte

Seit vielen Jahren gibt es in Kempen eine überregional bekannte, internationale Orgelkonzertreihe mit bedeutenden Organisten aus der ganzen Welt.

Register, Detailaufnahme, Königorgel Paterskirche Kempen, © Martina Hirop, Kempen
© © Martina Hirop, Kempen

Weltmusik

Ein wahres Schatzkästlein ist die Reihe „Weltmusik". Sie lässt das Publikum Jahr für Jahr neue Perlen der globalen Dorfmusik entdecken und bestaunen.

Instrumente warten auf ihren Einsatz
© © Feenstaub Entertainment, Essen

Sonderkonzerte

Manchmal ergeben sich bei der Saisonplanung Möglichkeiten, die nicht in die gängigen Abonnementreihen passen und so werden in unregelmäßigen Abständen zusätzliche Konzerte ins Programm genommen.

Blick von der Empore Richtung Altar in der Paterskirche im Kulturforum Franziskanerkloster, © Bettina Klapheck, Kulturamt Kempen
© © Bettina Klapheck, Kulturamt Stadt Kempen

Fortsetzung von oben! 

Für folgende Veranstaltungsreihen bieten wir übrigens auch Abonnements an: Jazz, Klosterkonzerte "Kammermusik", "Musica antica e viva" und "Klavier extra", Comedy & Kabarett, Weltmusik und Kultur für Kinder - Knallbunt.

Das Programm der Kulturszene Kempen wird außerdem durch die Aktivitäten zahlreicher kulturtreibender Vereine, Kirchengemeinden, dem Werbering Kempen e.V., dem Verkehrsverein Kempen e.V. und anderer Organisationen erweitert. Die gesammelten Veranstaltungen in Kempen finden sich in unserem umfangreichen Veranstaltungskalender. 

Sie haben das Seitenende erreicht.